Thermomix Rezept des Tages

Auf Grund des tollen Wetters als auch der Spargelsaison habe ich mir heute zum Thema „Rezept des Tages aus dem Thermomix“ zwei verschiedene Kochideen überlegt. Zum einen möchte ich Euch einen Erdbeer-Rhabarber-Smoothie als auch frisches Tomaten-Basilikum Vinaigrette zu Spargel vorstellen. Beide Rezepte sind einfach und schnell zubereitet und können sogar in einem Gericht kombiniert werden. Wer also für seine Liebsten zum Pfingstwochenende Spargel zubereiten möchte, ist heute hier genau richtig, um sich inspirieren zu lassen.
Weitere tolle Rezeptideen für Spargel, Erdbeer und Co findest Du auch hier.

ERDBEEREN UND-RHABARBERKOMPOTT MIT VANILLEPUDDING ODER -SOßE

Obwohl eigentlich immer mit der Hauptspeise begonnen wird, möchte ich Euch heute als erstes mein Rezept für den Erdbeer-Rhabarber-Smoothie vorstellen. Erdbeeren und Rhabarber sind wie Spargel ein saisonales Obst und Gemüse, das wir am liebsten an heißen Sommertagen genießen. Der Klassiker ist Erdbeeren mit Vanillepudding. Rhabarber wird meist zu einem Kompott zubereitet, das mit einer Vanillesoße einfach zu genießen ist. Das beides kombiniert werden kann, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Der Smoothie wirkt sehr erfrischend an sommerlich warmen Tagen.

KochbücherAmazon Link
Spargel, Erdbeer & Co.: Saisongenuss mit dem Thermomix
Spargel aus dem Thermomix: Vorspeisen - Suppen & Saucen - Hauptgerichte - Spargel mit Fisch - sonstiges
Desserts für Geniesser: Rezepte geeignet für den Thermomix
Erdbeerrezepte: Für den Thermomix

[button-red url=“http://thermomixer-rezepte.de/angebot-kochbuch/“ target=“_self“ position=“center“]Zu weiteren Kochbuchangeboten[/button-red]

ZUTATEN FÜR DAS REZEPT DES TAGES IM THERMOMIX

Zutaten für den Smoothie.

  • 1 Stängel Rhabarber, (Ca. 150g)
  • 2 Stück Äpfel (klein)
  • 1 Stück Banane (klein)
  • 300 g Erdbeeren
  • 0,4 Liter Wasser

SCHNELLE UND EINFACHE ZUBEREITUNG DES ERDBEER-RHABARBER-SMOOTHIES

Zunächst den Rhabarber gut waschen, schälen und das obere und untere Ende abschneiden. Die Rhabarberstange in zwei Zentimeter große Stücke schneiden. Den Rhabarber in den Thermomix geben und schließen. Der Rhabarber darf den Smoothie nicht dominieren, da dieser sonst zu sauer wird. Anschließend Äpfel waschen, entkernen, achteln und ebenfalls dazu geben. Das ganze auch mit den Bananen und den Erbbeeren tun. Danach 400ml Wasser oder auch mehr in den Mixtopf füllen. Wenn Du magst, kannst Du Honig oder für Veganer auch Agavendicksaft (maximal aber nur 2-3 Spritzer) dazu geben. Das ganze dann auf der 10.Stufe im Linkslauf 30 Sekunden lang pürieren.

Fertig ist das leckere Getränk. Fülle es in passende Flaschen um und lagere den Saft im Kühlschrank. Am besten wäre es natürlich, wenn Du ihn sofort servieren würdest.

SPARGEL IM THERMOMIX ZUBEREITEN

Hier erfährst Du welche Zutaten Du für das Vinaigrette benötigst:

  • 1 kleine oder halbe Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 30 g Olivenöl
  • 6-8 Dattel-Cherrytomaten
  • 100 g Wasser
  • 50 g Balsamico bianco
  • 10 g Senf
  • 10 g Butter
  • 1 TL Basilikum getr.
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen frische gem. Pfeffer
  • 2 Spritzer Maggi

1 kg Spargel

  • 500 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker

THERMOMIX REZEPTIDEE DES TAGES

Das Vinaigrette wird in folgenden Schritten zubereitet:

Die Zwiebel und den Knoblauch 3 Sekunden lang auf der 4 Stufe zerkleinern un dmit Öl zu 3 Minuten bei 100 Grad dünsten. Die Cherrytomaten halbieren und alle restlichen Zutaten zum Thermomix hinzugeben. Das Ganze 1 Minuten auf der 5 Stufe mixen. Das Vinaigrette bei Seite stellen. Wasser, Salz und Zucker in den Thermomix füllen. Spargel schälen und im Veroma 30 Minuten auf der ersten Stufe garen. Im Anschluss kann beides serviert werden.

Dazu passen Kartoffeln und Schnitzel. Das Sommerrezept des Tages aus dem Thermomix ist perfekt.

[button-red url=“http://thermomixer-rezepte.de/angebot-kochbuch/“ target=“_self“ position=“center“]Zu weiteren Thermomixangeboten[/button-red]

Der Thermomix gehört mittlerweile in jede moderne Küche. Er kann fast alles: Pürieren, Garen, Dünsten, Kochen, Schlagen und vieles mehr. Jedes Rezept ist schnell, frisch und lecker zubereitet. Die Gerichte können gespeichert werden dank einer neuen Mikrochip Technologie. Auf dieser Seite stelle ich Euch passende Rezepte für Euren Thermomix vor.