Thermomix Rezept Blumenkohl

Mit dem Thermomix sind viele tolle Rezepte mit Blumenkohl herzustellen. Köstliche Rezeptideen sind zum Beispiel Blumemkohl mit heller Soße, mit Käsesoße und Kartoffeln oder auch ein klassisches Auflauf. Das Rezept mit heller Soße kann sogar kalorienarm gekocht werden. Mit dem Thermomix sind die Mahlzeiten einfach und schnell zubereitet. Wichtig ist, dass der Blumenkohl vor dem Kochgang geputzt wird.

Mit dem Thermomix lassen sich viele tolle Rezepte herstellen. So auch leckeres mit Blumenkohl. Zwei Rezepte möchten wir Ihnen vorstellen.

Der Klassiker: Blumenkohlauflauf

Folgende Zutaten werden für den Blumenkohlauflauf im Thermomix gebraucht:

  • 1 Stück Blumenkohl
  • 800 g Gemüsebrühe

Für die Soße:

  • 400 g Garflüssigkeit
  • 400 g Milch
  • 50 g Butter
  • 60 g Mehl
  • Salz Pfeffer

weitere Zutaten:

  1. 200 g Schinken -gewürfelt-
  2. 200 g geriebener Emmentaler

Zubereitung Blumekohl:

Den Blumenkohl putzen, teilen und in den Varoma legen. Die Gemüsebrühe in den Closed lid schütten, verschließen und den Varoma auf den Deckel stellen. 20 bis 25 Minuten auf der ersten Stufe garen. Im Anschluss den gegarten Blumenkohl in eine Auflaufform geben und die Schinkenwürfel darüber verteilen.

Zubereitung Soße:

Von der Garflüssigkeit wieder 400 Gramm in den Closed lid geben. Milch, Butter, Mehl, Salz und Pfeffer hinzufügen und etwa 10 Minuten bei 100 Grad auf der vierten Stufe kochen lassen. Danach die Soße über den Blumenkohl gießen. Den geriebenen Käse darüber streuen und die Auflaufform in den Ofen schieben. Bei 210 Grad Ober-Unterhitze 20-25 Minuten backen.

Vegetarische Mittagsgerichte: Einfach und schnell...
18 Bewertungen
Vegetarische Mittagsgerichte: Einfach und schnell...*
  • Corinna Wild
  • C. T. Wild Verlag
  • Auflage Nr. 7., August 2014 (19.08.2014)

Rezepte mit Blumenkohl und heller Soße

Für dieses Rezept werden folgende Zutaten benötigt:

  • 1 Stück Blumenkohl
  • 500 ml Wasser
  • 1 Stück Gemüsebrühwürfel
  • 20 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 300 g Milch
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • gemischte TK-Kräuter

Zubereitung des Blumenkohls:

Auch bei diesem Rezept den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen und ordentlich waschen. Wie beim Auflaufrezept muss der Blumenkohl im Varoma gegart werden. Die Garflüssigkeit wird ebenfalls aufgefangen und für die Soße genutzt. Mit Mehl und Butter die Soße 3 Minuten auf Stufe 2 im Varoma dünsten. Die restliche Flüssigkeit und Milch zugeben und bei 90 Grad 7 Minuten auf der zweiten Stufe kochen. Im Messbecher die Soße 25 Sekunden auf Stufe 8 pürieren. Es dürfen keine Klümpchen entstehen. Im Anschluss die Soße mit den Gewürzen abschmecken.
Dazu passen Hähnchen und Pute oder nur Kartoffeln. Hmmm lecker…

Am besten vegetarisch: mit der...
9 Bewertungen
Am besten vegetarisch: mit der...*
  • Ute-Marion Wilkesmann
  • Verlags- u. Vertriebsgesellschaft Dort-Hagenhausen Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 168 Seiten
Der Thermomix gehört mittlerweile in jede moderne Küche. Er kann fast alles: Pürieren, Garen, Dünsten, Kochen, Schlagen und vieles mehr. Jedes Rezept ist schnell, frisch und lecker zubereitet. Die Gerichte können gespeichert werden dank einer neuen Mikrochip Technologie. Auf dieser Seite stelle ich Euch passende Rezepte für Euren Thermomix vor.